HDW 2 (Hartl-Dengl-Weinberger 2), der auch als Sharpless 2-200  bekannt ist, er ist ein alter planetarischen Nebel  in der Kassiopeia. HDW 2 ist etwas heller im OIII aber auch gut sichtbar im Ha Licht. Darüber hinaus gibt es offenbar eine noch älteren, diffusen äußeren Halo. Man kann fast keine  Struktur im Halo nachweisen. Der schwache  rötliche Bogen ( Halo) war nur auf den Ha Aufnahmen zusehen. Er scheint mir auch sehr groß zu sein.

Warum die Bezeichnung Sh2-200, vielleicht auf die Grundlage des schwachen großen Halos

katalogisiert wurde.

Ist es denn dann ein PN ? Es gibt keinen sichtbaren blauen Zentralstern.

Vielleicht weil er eine enorme Helligkeit im OIII hat ?

Aller Wahrscheinlichkeit ist es aber ein PN.

 

Belichtungszeit

41 mal 10min im OIII

41 mal 10min im Ha
Teleskop 900mm Brennweite  Durchmesser 8"