Sharpless 174 ist 10'x15' groß und ist ein Planetarischen Nebeln. Bei ihm wurde eine sehr große Bewegung des Zentralsterns zur Hülle beobachtet. Bei seiner Bewegung  verliert der PN seine Hülle und zieht eine sichtbare Spur hinter sich her. Der Zentralstern befindet sich nicht mehr im Zentrum .Wo ist er nun ?. Der sehr kleine Stern GD 561 kam in Frage. Ein weißer Zwergstern der sich am Rand des Nebel befindet.  Es wurde vermutet das Sh2-174 aufgrund des scheinbar fehlenden Zentralsterns eine HII Region ist .

Visuell kann man den PN sehr schön beobachten. Im H-beta und OIII Filter ist er gut sichtbar bei einem dunklen Himmel.

 

Teleskop : Newton 8" mit einer Brennweite von 900mm

Kamera: Trius SXV-H9

Bilder: OIII 16 x 600sec und Ha 14 x 800 sec

Bicolor